Zurück
Frühjahrsturnier 02./03. März 2019

Vergangenes Wochenende fand das Frühjahrsturnier des Reit- und Fahrverein Heessen statt welches, trotz bescheidenem Wetters, gut besucht wurde ! Insgesamt gab es an den beiden Wochenendtagen 16 Prüfungen zu sehen. Ein Resümee dessen findet ihr hier.

In den 16 Prüfungen konnten sich insgesamt neun Teilnehmer in diversen Prüfungen platzieren. Den Anfang machte dabei Lara Kreutz welche sich mit Sunny Girl einen sechsten Platz, mit der Wertnote 7,00 erritt. Die nächste Platzierung konnten sich die Mannschaftsspringreiter des RV Heessen I sichern. Das Team, bestehend aus Sophia Mehringskötter, Franka Danii Zoschke, Kim Lara Zoschke und Yenin Hülsmann, erritten sich, nach dem Stechen, den zweiten Platz des Mannschaftsspringen der Klasse E/A.

Am Sonntagmorgen folgten die nächsten Platzierungen. In der Springprüfung der Klasse A** konnte sich Felipa Ehrenberg durchsetzten und besetzte mit einer fehlerfreien Runde den zweiten Platz. Auch in der darauffolgenden Springprüfung, der Springprüfung mit steigernden Anforderungen der Klasse A**, konnte der RV Heessen sich erfolgreich präsentieren. Siri Kreutz belegte mit Rubina und einer fehlerfreien Runde den dritten Platz.

In der Mannschaftsdressurprüfung der Klasse A* starteten, unter Vorstellung der Reitlehrerin Carolin Schuster, Nadine Grundhöfer, Sophia Mehringskötter, Jennifer Stolzenburg und Kim Lara Zoschke. Die vier Reiterrinnen absolvierten die Prüfung erfolgreich und konnten sich am Ende gegen die anderen Mannschaften erfolgreich durchsetzten und sicherten sich den ersten Platz.
Auch in der Einzelwertung der Dressurprüfung konnte sich der Reitverein stolz repräsentieren. Hier erritt Jenny mit Loriot eine 7,3 und sicherte sich somit den zweiten Platz.
Zu guter Letzt konnte sich Hendrik Dibowsky mit Nerwigk einen fünften Platz in der M-Kür erreiten. Die Qualifikation zu der Kür sicherte er sich am Samstagvormittag, durch einen 11. Platz in der Dressurprüfung Klasse M*.

Insgesamt war dieses Wochenende ein aufregendes und erfolgreiches Wochenende.
Der Reitverein beglückwünscht nochmals alle platzierten und bedankt sich bei den Mithelfenden für die Mithilfe.

Die Bilder vom Wochenende findet ihr in den Fotoalben.
Hier ist der Link dorthin.